Aktuelle Informationen

Corona- Hilfen für Selbständige, Freiberufler und Unternehmer

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

Nähere Informationen unter:
https://www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de/UBH/Navigation/DE/Dokumente/FAQ/faqlist.html

Minijob- Zentrale: Unbürokratische Hilfe für Minijobs-Arbeitgeber bei Zahlungsrückständen
https://blog.minijob-zentrale.de/2020/03/25/corona-unbuerokratische-hilfe-fuer-minijob-arbeitgeber-bei-zahlungsrueckstaenden/

Zuschüsse für Unternehmen, Selbständige und Freiberufler
https://www.wibank.de/wibank/

KfW-Corona-Hilfe (Kredite für Unternehmen)
https://www.kfw.de/kfw.de.html

Finanzamt

  • Antrag zur Herabsetzung der Einkommensteuer-Vorauszahlungen 2020
  • Antrag zur Herabsetzung des Gewerbesteuer-Messbetrages für Vorauszahlungen
  • Antrag auf zinslose Stundung

Mit BMF-Schreiben vom 19.3.2020 hat die Finanzverwaltung diverse Maßnahmen ergriffen, mit denen sie den von der Krise betroffenen Unternehmen unter die Arme greifen will. So sind beispielsweise (zinslose) Steuerstundungen für die bis Jahresende fälligen Steuern möglich. Das gilt neben Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer auch für die Umsatzsteuer. Bei der Prüfung der Voraussetzungen sollen keine strengen Maßstäbe angelegt werden.

Hinweis: Bislang (= vor der Coronakrise) wurde eine Stundung der Umsatzsteuer von der Finanzverwaltung i. d. R. abgelehnt, da die Umsatzsteuer vom Endverbraucher getragen und vom Unternehmer lediglich "eingesammelt" wird.

Krankenkasse
Antrag auf Stundung von Sozialabgaben